Der vierte "Tag des offenen Ateliers auf Fehmarn" fand am 21. und 22. August 2021 statt. In diesem Jahr hatten sich 17 Teilnehmer an 14 Standorten angemeldet, zu denen Ateliers, eine Galerie und die Alte Schule Petersdorf zählten. Damit wurde der deutsch-dänische "Kulturherbst Fehmarnbelt" eingeläutet. Dabei handelt es sich um ein kultKIT-Projekt zur Vertiefung der deutsch-dänischen Kontakte.
Das Besondere waren wieder die geführten Fahrradtouren mit Claus Rahmberg am Samstag und Sonntag. Eine dänische Radlergruppe mit Susan Daniels kam am Sonntag dazu.
Ein weiteres Highlight war am Samstag der Besuch von Geschichten-Erzählerin Ryka Krüger in einigen Ateliers. Sie begeisterte ihr Publikum mit ihren kraftvollen und authentischen Erzählungen heiterer und tiefsinniger Geschichten aus aller Welt.

 

Tag offenes Atelier 2021 Gruppe DSC08200 ClaudiaCzellnik web 1

Auf dem Foto von links nach rechts: Lina Danklefsen, Cornelia Abels, Thomas Sieks, Karla Reckmann, Barbara Ehrentreich, Katja Lerscht, Organisatorin Claudia Czellnik, Matthias Offner, Simon Serck, Anni Paulsen, Kurt & Brigitta Raupach und Carola Saupper. Es fehlen Inge & Gerd R. Kirsch, Miriam Lange, Veronika Leder-Fischer, Ryka Krüger, Inge Schneider (Insel-Galerie), Ursula Rümelin (seutestuuv) und Atelier Kokon.

ToA 20190824 CC DSC04716 Stuhl kl2

 

Die Künstler in den fehmaraner Ateliers und Galerien freuten sich auf Ihren Besuch und stellten sich und ihre Arbeiten gerne vor.
(Während des Besuchs wurden die Einhaltung der geltenden Regeln wegen der Corona-Pandemie vorausgesetzt.)

Ein orangefarbener Stuhl war wieder das Erkennungszeichen der teilnehmenden Ateliers und Galerien, die ihre Türen außer der Reihe an dem vierten "Tag des offenen Ateliers" auf der Insel Fehmarn öffneten.

Plakat Ryka A3 ToA webEin weiteres Highlight war am Samstag der Besuch von Geschichten-Erzählerin Ryka Krüger in drei Ateliers im Zuge des Tages des offenen Ateliers am 21. und 22. August 2021.
Mit ihren kraftvollen und authentischen Erzählungen heiterer und tiefsinniger Geschichten aus aller Welt begeisterte sie ihr interessiert zuhörendes Publikum.

Samstag, 21.08.2021 um 10:15 Uhr
Villa FarbenFroh | Brigitta Raupach, Vitzdorf 5

Samstag, 21.08.2021 von 14:00 bis 15:00 Uhr
Alte Schule Petersdorf, Schlagsdorfer Str. 5

Samstag, 21.08.2021 um 16:30 Uhr
Matthias Offner | Drechselwerkstatt, Todendorf 25

ToA 20200822 Radgruppe Offene Ateliers 2 GamonLogo2021 web Atelier-Fahrradtouren mit Claus Rahmberg

An beiden Tagen des offenen Ateliers auf Fehmarn 2021 bot Fehmarn-Fahrrad-Guide Claus Rahmberg unterschiedliche Touren an, um gemeinsam die Ateliers und die schöne Landschaft der Insel zu erleben. Eine Anmeldung war nicht erforderlich, jeder brachte sein Picknick-Lunchpaket mit. Die Einhaltung der Hygieneregeln wegen der Corona-Pandemie war Voraussetzung.

 
Kult-Tour 1 am Samstag, 21.08.2021
Kult-Tour 2 am Sonntag, 22.08.2021
jeweils um 10:00 Uhr
Treffpunkt in Burg: Großparkplatz Ost, Osterstraße

 

Der orangefarbene Stuhl

war wieder das Erkennungszeichen der teilnehmenden Ateliers und Galerien, die ihre Türen außer der Reihe an dem dritten "Tag des offenen Ateliers" auf der Insel Fehmarn öffneten.

ToA 20200803 Gruppe DSC07019 Montage final web

 

Der "Tag des offenen Ateliers auf Fehmarn" fand am Wochenende 22. und 23. August 2020 statt, wieder an zwei Tagen. Im Jahr 2018 waren bereits 14 Kunstschaffende dabei – und im Jahr 2019 sogar 23 Ateliers und Galerien!
In diesem Jahr nahmen 16 Künstler in ihren Ateliers, eine Galerie und die Künstlergruppe STiLBRUCH mit ihrer Sommerausstellung im Senator-Thomsen-Haus in Burg teil, auch die Alte Schule Petersdorf war offen für Künstler ohne eigenes Atelier.
Das Besondere warcwieder eine geführte Fahrradtour mit Claus Rahmberg.

Die Künstler in den fehmaraner Ateliers und Galerien freuten sich auf Ihren Besuch und stellten sich und ihre Arbeiten gerne vor.

Auf unserem Foto stellen Anni Paulsen, Barbara Ehrentreich, Claudia Czellnik, Veronika Leder-Fischer, Lina Danklefsen, Thomas Sieks, Karla Reckmann, Inge Schneider (Insel-Galerie), Kurt und Brigitta Raupach, Christa Höpner und Matthias Offner die gemeinsame Aktion vor. Auf dem Bild fehlen Albrecht Theurer, Rong Kusche, Joachim Fritz, Hannelore Bönnighausen, Miriam Lange, Ursula Rümelin, Petra Theile sowie die Künstlergruppe STiLBRUCH.

Während des Besuchs setzten wir die Einhaltung der Hygieneregeln wegen der Corona-Pandemie voraus (Abstand halten, Handdesinfektion, Mund-Nasen-Schutz tragen). Eine Anmeldung im Vorfeld war nicht notwendig, denn die Kontaktdaten wurden vor Ort erhoben.

 

Prospekt TOA 2020082223 BurgFehmarn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download Prospekt  Fehmarn über LandBurg

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.