Frühschoppen mit der Dr. Jazz Companie am 14. Juli 2019

DrJazz Companie DJC Bild webDer Jazz-Frühschoppen mit der Dr. Jazz Companie in Westermarkelsdorf gilt seit vielen Jahren als beliebte Tradition im Inselwesten und ist vom Veranstaltungsprogramm in der Hochsaison längst nicht mehr wegzudenken. In diesem Jahr ist die hervorragende Jazzband aus Lübeck am Sonntag, den 14. Juli ab 11.00 Uhr zu Gast.

Das riesige Repertoire der Dr. Jazz Companie umfasst Stücke aus Dixieland, Swing, Ragtime, New Orleans Jazz, Skiffle, Blues und Soul. Freunde guter, handgemachter Musik kommen hier voll auf ihre Kosten. In den 1950er und 1960er Jahren war ihre Heimatstadt Lübeck eine Jazzhochburg in Norddeutschland. Die Nähe zu Skandinavien und die in Lübeck stationierten Alliierten beeinflussten die Jazzszene. Als Ende der 60er Jahre diese Ära zu Ende ging, blieben leider auch einige Lübecker Jazzbands auf der Strecke, nicht zuletzt durch die Schließung mehrerer Jazzlokale.

 

Aus Lübecker Jazzern und auswärtigen Musikern bildete sich schließlich eine neue Formation, die von den Fans Dr. Jazz genannt wurde. Grund: Als ersten Titel spielte man in dem Studentenclub der medizinischen Hochschule das Stück „Hello central give me Dr. Jazz“. Die Band spielt in der traditionellen Instrumentalbesetzung mit sieben Musikern.

Das Konzert findet in Schmidts Scheune, Westermarkelsdorf 23, statt. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl sorgt die Freiwillige Feuerwehr Westfehmarn.

Veranstalter: Tourismus-Service Fehmarn & Fremdenverkehrsverein Westfehmarn

Bilderbogen

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!