Thomas Sieks

Sieks Thomas Maritime Oelmalerei 1 2sieks RettungskreuzerThomas Sieks kommt aus einer kreativen Familie und auch bei ihm zeigte sich früh die Begabung zum Malen. Er wurde 1964 in Halle in Westfalen geboren und wuchs in Bünde auf. Nach seiner Ausbildung zum Koch war er von 1985 bis 2028 Bundeswehrsoldat bei der Marine. Motive des Meeres faszinieren ihn daher ebenso wie Schiffe. Aber auch viele andere Themen hat er bisher in unterschiedlichen Techniken auf die Leinwand gebannt. Seine Motivation ist die Darstellung von Dingen oder Ereignissen, die ihn als Maler herausfordern. Vorbilder sind zum Beispiel Otto Sachse und Johannes Holst.
Mit der zweiten Ausstellung im Senator-Thomsen Haus mit Erida Harcke, „Meeresrauschen Op.2“ im Juni 2018 wurden neue Impulse für weiteren Projekte gesetzt.
Nach telefonischer Absprache stellt Thomas Sieks seine Bilder gerne vor.

Thomas Sieks
Burg | Staakensweg 1 | 23769 Fehmarn | Tel. 0 43 71 - 97 14

Ausstellung
Küstenspaziergang, Fehmarn, Strand und mehr

In der Zeit vom 01. bis 09.08.2020 findet im Senator Thomsen Haus in Burg, Breite Straße 28, die Gemäldeausstellung mit dem Titel "Küstenspaziergang, Fehmarn, Strand und mehr" mit Ölgemälden von Thomas Sieks statt.
Er malt seit 25 Jahren Maritimes und Auftragsmalerei. Dies ist seine erste Einzelausstellung.