Anni Paulsen

Paulsen Anni BaeltKunst 20190224 CC DSC03160Anni Paulsen

wurde in Darmstadt geboren, wuchs in Kiel – Kronshagen auf, studierte an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen (Bayern) Deutsch sowie Englisch und absolvierte schließlich ihr Referendariat wieder in Schleswig-Holstein.
Sie hatte festgestellt, dass sie nicht ohne das Meer leben möchte. Somit ist ihr Wohnort Fehmarn ideal.

Schon früh haben die Aquarelle ihres Vaters Eberhard Struck sie in ihren Bann gezogen. Mit ihm ist sie ihre ersten theoretischen künstlerischen Schritte gegangen. So war der Schritt zur aktiven Malerei als Ausgleich zum fordernden Beruf einer Lehrerin schon vorprogrammiert.
In den Kursen von Patricia Holubeck lernte sie seit 2015 weitere grundlegende Techniken und konnte dadurch einen eigenen Stil entwickeln. Stimmungen werden gerne in kräftigen Farben ausgedrückt, den Stilrichtungen August Mackes und Emil Noldes folgend.
Mit der pleinair – Gruppe Heiligenhafen ergeben sich zahllose künstlerische Inspirationen, um das geliebte Meer und die schleswig-holsteinischen Besonderheiten im Aquarell einzufangen.

Anni Paulsen | Ostseeinsel Fehmarn

Bilderbogen

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!