Erida Harcke

Harcke Erida 20150909 105010Erida Harcke, geb. 1954 in Hannover, aufgewachsen in ihrem Elternhaus mit Fotografie, Kunst und Klavierspielen, wurde Lehrerin für Mathematik und Technisches Werken, unterrichtete ebenso und mit Leidenschaft Zeichnen und Kunst sowie Musik und fand dadurch selbst zum Malen.
Sie führt seit ihrem Studium bis heute eine Firma zum Katamaranbau. Bei einer stürmischen Katamaranregatta strandete sie einst vor Fehmarn, das ist 30 Jahre her, setzte aber scheinbar Zeichen für sie.

 

Harcke Erida DSC06347 webDas Malen gestalte immer mehr ihr Tun: durch zahlreiche Weiterbildungen im Rahmen ihrer Lehrertätigkeit, durch viele Malkurse, die sie gab für Schüler und Erwachsene und vor allem immer wieder durch ihre Freude am Segeln, den Blick in den Himmel und auf das Meer.
Zeit haben zum Segeln und diese berauschenden Eindrücke beim Segeln zu malen, das war ein stetig wachsender Wunsch in ihr.
Und einmal am Meer leben, das wäre schön...wie war das vor vielen Jahren auf Fehmarn?


Harcke Erida DSC06560Seit 2014 lebt Erida Harcke nun in Burg auf Fehmarn. Die Ostsee fast vor der Tür, beginnt ihr Tag mit Malen und endet mit Segeln oder beginnt mit Segeln und endet irgendwann mit Malen. Auf ihren geliebten langen Segeltörns unter dem so intensiven nördlichen Himmelsblau und in dieser leuchtenden Unendlichkeit des Meeres, immer am Steuer die Wellen beobachten, immer ihren Lauf und ihr Rauschen interpretieren, immer dies Wolkenspiel wahrsagen, diese kraftvollen oder auch zarten Momente festzuhalten in einem Gemälde, das ist wie Meeresklänge über den Klaviertasten, das ist Meeresrauschen auf der Leinwand in allen wunderbaren Blauspielen von der Farbpalette, das ist alle Farbfaszetten von Meer und Licht zu inhalieren und zu bündeln.
Das ist ihr Malen.
Harcke Erida IMG 0774Das möchte sie geben in ihren Bildern und in ihren Malkursen.
Sei 2014 arbeitet Erida Harcke auf Fehmarn als freischaffende Künstlerin, verkauft ihre Bilder in Norddeutschland, nach Süddeutschland und in die Schweiz, gibt Malkurse sowie Klavierunterricht für Jugendliche Erwachsene und veranstaltet mit ihnen auch Malferien.
Zu erreichen ist die Künstlerin in Burg auf Fehmarn, Staakensweg 4, dort schafft sie in Atelier und Galerie „Meereskunst auf Fehmarn“, zu besuchen und ihre Werke zu besichtigen nach Absprache.
Tel.: 04371/8888909 Handy: 01702929841 Web: www.malen-fehmarn.de

Bilderbogen

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!