Ausstellung ARMIN MUELLER-STAHL "Menschenbilder" 2016

Plakat AMS A4 1400pxDie Ausstellung ARMIN MUELLER-STAHL "Menschenbilder" fand in den Räumen des SENATOR THOMSEN HAUSES Burg, Breite Straße 28, in der Zeit vom 14.07. bis 28.08.2016 statt. Initiator war der Ernst Ludwig Kirchner Verein Fehmarn e.V.

Gemalt hat Armin Mueller-Stahl seit seiner Kindheit, aber zunächst galt seine Aufmerksamkeit der Ausbildung zum Musiker und Schauspieler. Seit vielen Jahren gilt der Künstler als Multitalent, der sich nicht nur als Schauspieler und Musiker international einen großen Namen schuf, sondern in den vergangenen Jahren eine große Bedeutung als bildender Künstler erlangte. Der Ernst Ludwig Kirchner Verein Fehmarn e.V. setzte die Reihe der Ausstellungen anlässlich des 85. Geburtstags des Künstlers fort und zeigte in der Sommerausstellung 2016 Malerei, Zeichnungen und Grafik. Es wurden unter anderem seine bekannten Portraits und neue Lithografien ausgestellt, die um KIRCHNER-Portraits ergänzt wurden.

www.kirchnervereinfehmarn.de

 Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung ARMIN MUELLER-STAHL "Menschenbilder":

Das BURG FILM THEATER zeigte am 17. Juli und 7. August 2016 um 11.00 Uhr den Kirchner-Film „Zeichnen bis zu Raserei“
und
am 31.07.2016 um 11.00 Uhr „Die Buddenbrooks“ mit ARMIN MUELLER-STAHL.

Außerdem fand die Buch-Premiere „ERNST LUDWIG KIRCHNER AUF FEHMARN“ im Rahmen der Ausstellung statt.
Der Kunsthistoriker und Autor STEFFEN KRAUTZIG  las daraus am 13. August 2016 im Senator-Thomsen-Haus.


Besuchen Sie die ERNST LUDWIG KIRCHNER Dokumentation des Vereins im Obergeschoss der Burger Stadtbücherei | Burg | Bahnhofstraße 47 | 23769 Hier sehen Sie viele der Werke ERNST LUDWIG KIRCHNERs – die während seiner Aufenthalte auf der Insel Fehmarn entstanden sind – als Reproduktionen in Originalgrößen.
Montag bis Freitag 9.30 - 12.00 Uhr und 14.30 - 18.30 Uhr
Mittwoch Nachmittag geschlossen

Kostenlose Führungen in den Sommermonaten
Juli bis Ende September jeweils am Sonntag um 11.15 Uhr

Bilderbogen

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!