Terminkalender

Poetry-Slammerin Mona Harry

Als iCal-Datei herunterladen
x
Freitag, 17. Juli 2020, 20:00
Aufrufe : 121

Mona Harry Pic Uwe lehmannMona Harry erwärmte unsere Herzen als Poetry-Slammerin mit ihrem „Liebesgedicht an den Norden“, welches durch die sozialen Netzwerke in Laufgeschwindigkeit viral ging. Die Absolventin eines Kunst- und Philosophiestudiums ist seit 2011 als Slammerin aktiv. 2015 stand sie im Finale der deutschen Poetry-Slam-Meisterschaften.

Im Frühjahr 2018 erschienen ihr selbst illustriertes Kinderbuch Mutproben sowie ihr Buch Norden und andere Richtungen im KJM Verlag. Im Frühjahr 2019 erschien ihr Buch Hamburg und andere Gelegenheiten.
Ihre Poetry-Slams sind mehr als Texte, es sind Gedichte, die klangvoll und rhythmisch für die Zuhörer bildhaft werden. Slam-Poetry, das sind Texte, die für den Vortrag vor Publikum geschrieben sind, da muss man sich bemerkbar machen und Mona Harry sprudelt und formuliert Kunst in dieser „aktuellen Form“, Gedichte vorzutragen. Sie artikuliert, moduliert und erfindet mit ihrer Lyrik Bilder, dass einem schwindelig wird. Wie geht dies? Sie trägt ihre Slams alles andere als zahm vor, strukturiert mühelos und spricht über Themen, die Ihr nah sind, und erreicht so den Zuhörer unmittelbar, direkt ins Herz gehend. Mona Harry ist eine Zauberin, sie spielt, knetet, verdreht und zwirbelt die Sprache. Sie arbeitet sich an ihr und mit ihr ab. Ihre Verbindungen des Wortes mit dem Gefühl lassen uns staunen, denn so vieles, was sie spricht, hätten wir alle so gerne schon einmal formuliert.
Mona Harry tritt in der St. Nikolai Kirche Burg auf und wird mit ihren Gedankensplittern, die sich auftürmen, zu Gedichten ballen, einen Dialog zur Kirche bauen. Die Brücke, die sie mit Worten schlägt, lässt uns alle nachdenken und zuhörend überprüfen, wie es um uns selbst bestellt ist, und genau dies versucht auch jeder Gottesdienst. Wir freuen uns, Ihnen die Künstlerin des Kunst- Förderpreises Schleswig-Holstein 2020, Mona Harry, auf Fehmarn, in der St. Nikolai Kirche zu präsentieren.

Ort: St.Nikolai Kirche, Breitestraße 47, 23769 Fehmarn / OT Burg 

Datum: 17.7.2020
Uhrzeit: 20 Uhr
Eintritt: 15€ VVK,17€ AK
Vorverkauf: Inselbuchhandlung Tina Rauert, Buchhandlung Niederlechner, TSF
Einlass: ab 19.30 Uhr (mit Ticket und ausgefülltem Formblatt zur Besucherregistierung)

Zurück