Startklar zum "Tag des offenen Ateliers" 24. und 25. August 2019

Gruppe 20190729 04466 2000pxDer orangefarbene Stuhl

ist das Erkennungszeichen der teilnehmenden Ateliers und Galerien, die ihre Türen außer der Reihe an dem zweiten "Tag des offenen Ateliers" auf der Insel Fehmarn öffnen.
Auf unserem Foto stellen Gerd und Inge Kirsch, Carola Saupper, Christa Höpner, Matthias Offner (wegen Krankheit leider nicht geöffnet), Barbara Ehrentreich, Miriam Lange, Organisatorin Claudia Czellnik, Marion Schmidtke, Simon Serck, Brigitta und Kurt Raupach, Anita Reijnders, Margit Stickel und Inge Schneider die gemeinsame Aktion vor.
Auf dem Bild fehlen Albrecht Theurer, Lina Danklefsen, Veronika Leder-Fischer, Helene von Oldenburg und Kathrin Langenohl (Z_OH+500), Joachim Fritz, Hannelore Bönnighausen, Ursula Rümelin, Ellen Bendixen und Norbert Ruh sowie Susan Böse und Petra Völker.

Der "Tag des offenen Ateliers auf Fehmarn" findet am Wochenende 24. und 25. August 2019 statt, dieses Mal an zwei Tagen. Waren im letzten Jahr bereits 14 Kunstschaffende dabei, sind es jetzt 23 Ateliers und Galerien, außerdem laufen zwei interessante Ausstellungen. Das Besondere ist wieder eine geführte Fahrradtour mit Claus Rahmberg. Die Künstler in den fehmaraner Ateliers und Galerien freuen sich auf Ihren Besuch und stellen sich und ihre Arbeiten gerne vor.

Fahrradtouren zum "Tag des offenen Ateliers" am 24. und 25. August 2019

Rahmberg DSC04479 bearb 2 webFahrradtouren mit Claus Rahmberg

An beiden Tagen des offenen Ateliers auf Fehmarn bietet Fehmarn-Fahrrad-Guide Claus Rahmberg unterschiedliche Touren an, um gemeinsam die Ateliers und die schöne Landschaft der Insel zu erleben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bitte bringen Sie Ihr Picknick-Lunchpaket mit.

Kult-Tour 1 am Samstag, 24.08.2019
Kult-Tour 2 am Sonntag, 25.08.2019
jeweils um 10:00 Uhr



"Tag des offenen Ateliers" 24. und 25. August 2019

Logo Offene Ateliers 2019 2000px

Der zweite "Tag des offenen Ateliers auf Fehmarn" findet am Wochenende 24. und 25. August 2019 statt, dieses Mal an zwei Tagen.
Waren im letzten Jahr bereits 14 Kunstschaffende dabei, werden jetzt 23 Ateliers und Galerien ihre Türen außer der Reihe öffnen, außerdem laufen zwei interessante Ausstellungen.
Das Besondere ist wieder eine geführte Fahrradtour mit Claus Rahmberg.

Die Künstler in den fehmaraner Ateliers und Galerien freuen sich auf Ihren Besuch und stellen sich und ihre Arbeiten gerne vor.

Prospekt TOA 2019082425 BurgFehmarn neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download Prospekt  Fehmarn Burg

Das war Tag des "Offenen Ateliers" am 26. August 2018

Logo Offenes Atelier 2000pxOffenes Atelier 20180826 Hanna Kruse 47Interessante Eindrücke sammelten die Besucher am ersten Tag des „Offenen Ateliers“ auf Fehmarn. Am Sonntag, 26. August 2018 konnten 16 Stationen angelaufen werden, darunter 13 Ateliers bzw. Galerien und drei Wandgemälde. Die künstlerische Vielfalt auf der Insel ist beeindruckend. (Bilder hier klicken)
Das Besondere an diesem Aktionstag waren zwei geführte Touren. Die Fahrradtour über die Insel plante der seit Jahren erfahrene und beliebte Fehmaraner Claus Rahmberg. Zu acht, darunter drei Teilnehmer aus Dänemark, trafen sie in Ateliers in Todendorf, Niendorf, Burg, Landkirchen, Gollendorf und Bisdorf ein. Claus Rahmberg berichtete begeistert von den sehr interessanten Gesprächen und liebevollem Empfang und wird diese Atelier-Fahrradtour gerne in sein Programm aufnehmen.

Bilderbogen

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!