Susan Daniels

OrganisationSusanDaniels

 

Susan Daniels

geb. 1959 in England
lebt heute in Rødby auf Lolland/Dänemark

Cross-border Kulturaustausch

Susan ist mit dänischer Mutter und englischem Vater mit zwei Kulturen aufgewachsen und hat schon früh damit angefangen, die verschiedene Lebensarten und Kulturen zu vergleichen und auszuforschen.

Eine Zeit lang waren es nicht zuletzt die afrikanische Länder, die ihr großes Interesse gewannen. Sie hat sich im „fairem Handel“ engagiert und später in den Images of Africa Festivals in Kopenhagen, bei dem die vielfaltige Kultur Afrikas gezeigt wurde.

Sie lebte fünf Jahre in Dublin, Irland, wo sie eine Tourismusausbildung machte. Nach der Rückkehr nach Skandinavien arbeitete sie auf schwedisch-dänischen Messen und Kongressen. Sie war drei Jahre lang Mitglied im Vorstand des Tourismusrats in der Stadt Dragør, wo man vor dem Bau von der Øresundsbrücke viele Touristen von Schweden hatten. Sie kamen mit der Fähre. Als sie damals in Malmö wohnte, sollte sie dazu beitragen, dass die Südschweden nicht Dragør vergessen sollten.

Sie fand diese Cross-border Zusammenarbeit interessant und herausfordernd, und als sie von dem Bau eines Tunnels zwischen Deutschland und Dänemark hörte, fand sie es sehr spannend. Sie war in Malmö mit B&B-Vermietung angefangen und wollte gerne damit weitermachen. Auf Lolland gab es auch die Nähe nach Fehmarn, was ebenso die Touristen betrifft und in Rødbyhavn den Tunnelbau. Deswegen ist sie 2014 hierher gezogen.

Durch die FeLoFa-Zusammenarbeit bekam sie bald Kontakt nach Fehmarn. FeLoFa steht für das Motto „Kultur und Sport verbindet“. Susan Daniels wurde dänische Partnerin für Radtouren, und in 2016 als die Stadt Maribo ihr 600-jähriges Stadtjubiläum feierte, hatte sie die Idee, Kunstausstellungen und Musik in Maribo sowohl als auch Burg zu veranstalten. Das war war die erste „BæltKunst“-Ausstellung.

Jetzt haben wir „BæltKunst2“, bei dem Künstler von Lolland und Fehmarn mitmachen. Susan Daniels möchte in Zukunft diese Zusammenarbeit für immer mehr Cross-border Radtouren zu Kunst und Kultur veranstalten.

Bilderbogen

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!